Tod und Trauer Archives - Katharina Höricke
-1
archive,category,category-tod-und-trauer,category-14,bridge-core-2.6.2,qodef-back-to-top--enabled,,qode-essential-addons-1.5.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-24.7,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_1000,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.4,vc_responsive
Beziehung, Impuls, Tod und Trauer / 22.10.2022

„Gestorben wird immer“, las ich als Untertitel der Serie „Six Feet Under“, die sich auf humorvolle Weise mit dem Thema Tod auseinandersetzt. Mit Leichtigkeit, oder sogar Humor, nehmen wir das Thema hier in diesem Land nicht. Gestorben wird zwar auch hier immer, aber meist hinter verschlossenen Türen, außerhalb der eigenen vier Wände, fern vom gewohnten Umfeld. Der Tod wurde outgesourcst....

Gesundheit, Glaubenssätze, Impuls, Schmerz, Stress, Tod und Trauer / 22.02.2022

Es ist, wie es ist - weniger Leiden mit Radikaler Akzeptanz Was macht Mensch eigentlich, wenn etwas das Leben so massiv beeinflusst, dass es unvorstellbar wird zu einer gewissen Lebensqualität zurückzufinden? Beispielsweise, wenn man unter degenerativen Alterserscheinungen leidet, chronische Schmerzen hat oder eine Diagnose wie Parkinson oder Krebs erhält. Wenn uns das widerfahren sollte, dann ist das doch so schrecklich, so...