Achtsamkeitskurse - Katharina Höricke
2085
page-template-default,page,page-id-2085,bridge-core-2.6.2,qodef-back-to-top--enabled,,qode-essential-addons-1.4.8,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-24.7,qode-theme-bridge,qode_advanced_footer_responsive_1000,qode_header_in_grid,cookies-set,cookies-accepted,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

Ist Dir alles zu viel? Fühlst Du Dich überreizt? Bist Du gestresst?

 • Mit Achtsamkeit zu mehr Gelassenheit • 

Achtsamkeitskurs für Hochsensible mit 8 Terminen vom 19.05.2022 bis 07.07.2022 von 10 bis 12:30. Donnerstags, außer (wegen Feiertag) am 26.05. – dafür der 25.05.! Therapiezentrum Etage 3, in Potsdam. Auch gut von Berlin aus zu erreichen.

 

Als hochsensible Personen reagieren wir besonders stark auf äußere und innere Reize. Erlebnisse können lange in uns nachschwingen, wir neigen eher zum Grübeln und zur Überreizung.

 

In diesem Kurs lernst Du, gelassener mit Dir, anderen, der aktuellen Situation und Deiner Hochsensibilität umzugehen. Der Schlüssel dazu wird Dein Körper sein. Neben ausgewählten Methoden werden wir auch Meditieren und leichtes Yoga praktizieren.

 

Achtsamkeit fördert:

 

* die Konzentration
* die Fähigkeit zur Stressbewältigung
* die Lebensenergie
* das Immunsystem
* eine positive Lebenseinstellung
* innere Ruhe und Stabilität
* differenzierte und wohlwollende Selbstwahrnehmung
* das Selbstvertrauen
* den Schlaf
* einen besseren Umgang mit schwierigen Emotionen
* einen bewussteren Umgang mit unserer Umwelt

Ich vermittle außerdem Wissen über:

 

* Kommunikationsgrundlagen
* Wahrnehmung
* neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften
* positive Psychologie
* Stress und Stressbewältigung
* Selbstakzeptanz und Mitgefühl
* Umgang mit Widerständen, Ängsten und Hindernissen
* Hochsensibilität/Hochsensitivität/Neurosensitivität

Der Kurs beinhaltet: 

 

* 8 mal ein 2,5 stündiges Treffen 1 x pro Woche
* Einführung in die Achtsamkeitspraxis
* Anleitung zum selbstständigen Praktizieren (3–45 min täglich, individuell)
* 1 persönliches Vor- und Nachgespräch
* angeleitete Meditationen im Audioformat
* Handouts
* achtsamer und geschützter Raum für Austausch
* individuelle Unterstützung durch Coachingmethoden
* Vermittlung von weiterem Wissen, wie Hochsensibilität und Selbstmitgefühl, Kommunikation, Wahrnehmung, …

Warum ich? 

 

Das Erlernen der Fähigkeit, achtsam zu sein, hat mein Leben von Grund auf verändert. Achtsamkeit zu praktizieren ist für mich zu einer Lebenseinstellung geworden, die mir einen heilenden Umgang mit Stress als hochsensitiven Menschen ermöglicht. Mir ist es ein persönliches Anliegen, meinen Umgang mit Herausforderungen und der gesteigerten Wahrnehmung auf unterstützende Weise weiterzugeben.

 

Achtsamkeit ist eine Lebenseinstellung. Sie braucht ihren regelmäßigen Platz im Alltag, damit sie ihre heilsame Wirkung entfalten kann. Das geschieht, indem Du lernst, bewertungsfrei und aufgeschlossen zu beobachten, was in Dir an Empfindungen, Gedanken und Emotionen auftaucht. Vergangenheit und Zukunft, die oft voller Bewertungen und Sorgen stecken, haben dann in Deinen Gedanken keinen Platz mehr. Im aufmerksamen Beobachten, befindest Du Dich im Hier und Jetzt und gelangst so in einen Zustand, der Dich zur Ruhe kommen lässt.

 

Sieh diesen Kurs wie ein Geschenk an Dich selbst.

 

Ich freue mich auf Dich!

Buche hier Dein kostenloses Kennenlerngespräch:

Hier findest Du die nächsten Achtsamkeitskurse:

Aktuell stehen leider keine Veranstaltungen an.